Aktionsbündnis Innenstadt: Schlüsselprojekt Stadtmusikantenhaus jetzt voranbringen

(PM 03-2022, 14.01.2022)
Pressemitteilung des Aktionsbündnisses Bremer Innenstadt* 
Die Corona-Pandemie hat den ohnehin anstehenden Strukturwandel, vor dem in Deutschland viele Innenstädte stehen, noch einmal verschärft. Bei schnellem und konzertiertem Handeln ergeben sich hieraus jedoch auch Chancen - gerade für eine Metropole wie Bremen mit historischem Stadtzentrum und allen wesentlichen oberzentralen Funktionen. Die gemeinsamen Verabredungen des Rathaus-Gipfels vom 30. April 2021 und die zentralen Handlungsfelder des neuen Innenstadtkonzeptes „Strategie Bremen Innenstadt 2030+“ stellen dabei den Orientierungsrahmen für die künftige Innenstadtentwicklung und die wichtigsten Schlüsselprojekte dar. Das Aktionsbündnis Bremer Innenstadt setzt darauf, dass hierauf im Jahr 2022 konkrete Umsetzungsschritte folgen. 
Auch wenn aufgrund unterschiedlicher Zeithorizonte nicht alle Schlüsselprojekte parallel realisiert werden können, so sollten doch die Vorhaben, die bereits kurzfristig starke Impulse setzen können, nun auch tatsächlich angegangen werden. Zu diesen prioritären Projekten gehört nach Überzeugung des Aktionsbündnisses beispielsweise auch das multifunktionale Stadtmusikantenhaus im Kontorhaus am Markt. Mit seinen vorgesehenen Ausstellungs- und Veranstaltungsräumen und der Unterbringung der Touristeninformation kommt dieses Projekt einerseits dem Städtetourismus zu Gute. Daneben jedoch stellt es auch einen Literaturtreff dar und dient damit der kulturellen Bildung. Derartige Nutzungsmischungen setzen Zeichen und beleben die Bremer Innenstadt. Das Projekt Stadtmusikantenhaus ist entscheidungsreif und könnte der erste konkrete Baustein für die Umsetzung des Innenstadtkonzeptes sein. 
Die Innenstadt benötigt jetzt Perspektiven, eine verlässliche Prioritätensetzung sowie einen klar abgesteckten und politisch unterstützten Kurs. 
Das Aktionsbündnis Bremer Innenstadt vereint Vertreter der innerstädtischen Wirtschaft, der Arbeitnehmer und Architekten sowie Investoren. Es macht sich stark für eine zukunftsträchtige und innovative Bremer Innenstadt und eine integrierte Stadtentwicklung 
*Partner des Aktionsbündnisses Bremer Innenstadt 
Arbeitnehmerkammer Bremen 
Architektenkammer der Freien Hansestadt Bremen 
Aufbaugemeinschaft Bremen e.V. 
CityInitiative Bremen Werbung e.V. 
Deutscher Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bremen e.V. 
Handelskammer Bremen - IHK für Bremen und Bremerhaven 
Handelsverband Nordwest e.V. 
Handwerkskammer Bremen 
Joh. Jacobs & Co. (AG & Co.) KG 
Justus Grosse GmbH 
Justus Wohltmann oHG 
Müller & Bremermann Projekt GmbH & Co. KG 
Robert C. Spies KG 
Ruddat Grundbesitz GmbH & Co. KG 
ver.di Bezirk Bremen-Nordniedersachsen 
Zech Group SE