Veranstaltungskalender für die Bremer Wirtschaft

Mit dem Veranstaltungskalender für die Bremer Wirtschaft geben wir Ihnen einen Überblick über das für die Wirtschaft in Bremen und Bremerhaven relevante Veranstaltungsgeschehen. 
Bitte beachten Sie bei der Nutzung des Kalenders die folgenden Punkte:
  • Der Veranstaltungskalender wird durch einen Webcrawler – ein Computerprogramm, das automatisch Webseiten auswertet – befüllt. Einschränkende Voraussetzung für das Auffinden und die Berücksichtigung der Termine durch den Webcrawler ist, dass diese auf den Quellseiten strukturiert in tabellarischer Form und somit auslesbar dargestellt werden. Diese Bedingung hat zur Folge, dass von einigen relevanten Webseiten Informationen zu Veranstaltungen nicht abgerufen werden können und der Kalender das Veranstaltungsgeschehen in Bremen und Bremerhaven daher nicht komplett abbildet. 
  • Zudem wird im Veranstaltungskalender nur eine Auswahl an "hochrangigen" Terminen dargestellt (Beispiele: Schaffermahlzeit, Sitzungen der Bremischen Bürgerschaft, Plenarsitzungen der Handelskammer). 
  • Bei den Einträgen des Veranstaltungskalenders handelt es sich um Inhalte anderer Websites, die Sie über Hyperlinks vom Angebot der Handelskammer Bremen aus besuchen können. Hierbei handelt es sich um fremde Angebote, auf deren inhaltliche Gestaltung die Handelskammer keinen Einfluss hat. Diese Hyperlinks sind eine Serviceleistung der Handelskammer. Die Handelskammer ist für die Inhalte jedoch nicht verantwortlich und übernimmt keine Haftung für diese. 
  • Bitte nehmen Sie auch zur Kenntnis, dass es sich bei den dargestellten Veranstaltungen häufig um geschlossene Veranstaltungen handelt. Die Darstellung im Kalender bedeutet nicht zwingend, dass eine Teilnahme an der jeweiligen Veranstaltung möglich ist.